Foto: Dächer von Berlin-Kreuzberg (über dts Nachrichtenagentur)

Kipping verlangt Unterstützung von Scholz für Berliner Mietendeckel

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Linken-Chefin Katja Kipping hat die Unterstützung der Bundesregierung für den umstrittenen Berliner Mietendeckel eingefordert. "Olaf Scholz als sozialdemokratischer Vizekanzler der Großen Koalition sollte jetzt Horst Seehofer mal eine Ansage machen...
Foto: Wohnhaus (über dts Nachrichtenagentur)

NRW vertagt Entscheidung zur Grundsteuerberechnung

Düsseldorf (dts Nachrichtenagentur) - Auch wenige Tage vor der Abstimmung im Bundesrat ist der künftige Umgang der NRW-Landesregierung mit der Grundsteuer unklar. "Nordrhein-Westfalen wird im Bundesrat der Grundgesetzänderung zustimmen", kündigte ein Sprecher des NRW-Finanzministeriums...
Foto: Architekten planen ein Bauprojekt © Malachi Witt auf Pixabay

Weniger Sichtbarkeit für Kultur in neuer EU-Kommission – ein Schritt in die falsche Richtung?

(lifePR) ( Berlin, Oktober 2019 ). Am 10. September legte die designierte deutsche Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen ihre Vorschläge zur personellen Besetzung und Ressortverteilung der neuen EU-Kommission vor. Klimaschutz, Digitales, Wirtschaft und...
Foto: Im Das nötige Kleingeld ©chocolat01/ pixelio.de.

WEG muss eigenmächtigen Fenstertausch nicht bezahlen

(lifePR) ( Ludwigsburg, Oktober 2019 ). Die Instandhaltung des gemeinschaftlichen Eigentums in Wohnanlagen ist Sache der Eigentümergemeinschaft und muss mehrheitlich beschlossen werden. Führt ein Eigentümer eigenmächtig Instandsetzungen am gemeinschaftlichen Eigentum durch, kann er...
Foto: Wohnhaus (über dts Nachrichtenagentur)

Grundsteuerreform: Hauseigentümern droht doppelte Steuererklärung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Bundesregierung will nach einer Grundsteuerreform von Hausbesitzern aus Bundesländern, die aus der einheitlichen Besteuerung ausscheren, eine doppelte Steuererklärung verlangen. "Weil nur in den abweichenden Ländern selbst die hierfür erforderlichen...
Foto: Bauarbeiter (über dts Nachrichtenagentur)

Kommunen: Rechte von Umweltschützern bei Bauprojekten „zurückfahren“

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg, hat sich dafür ausgesprochen, die Rechte von Umweltschützern in Planungs- und Genehmigungsverfahren zu beschneiden. "Insbesondere Konflikte mit dem Umwelt-, Arten- und Naturschutz...
Foto: Demo gegen Mietsteigerung und Zwangsräumungen in Berlin (über dts Nachrichtenagentur)

Mehr Aufträge für Zwangsräumungen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Im vergangenen Jahr sind nach Angaben des Bundesjustizministeriums mehr als 54.000 Aufträge für Zwangsräumungen von Wohnungen und Geschäftsräumen an Gerichtsvollzieher erteilt worden. Das geht aus einer Ministeriumsantwort auf eine Anfrage...
Foto: Mietwohnungen (über dts Nachrichtenagentur)

Jeder fünfte Hartz-IV-Empfänger zahlt Teil der Miete selbst

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Viele Menschen, die von Hartz IV leben, müssen von den Leistungen der Grundsicherung einen Teil ihrer Miete zahlen, obwohl Wohnkosten eigentlich von den Kommunen getragen werden. Wie die Antwort der...
Foto: Baustelle (über dts Nachrichtenagentur)

Weniger Baugenehmigungen für Wohnungen

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Von Januar bis Juli 2019 sind in Deutschland 3,4 Prozent weniger Wohnungen als im Vorjahreszeitraum genehmigt wurden. Insgesamt gab es Baugenehmigungen für 196.400 Wohnungen, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am...
Foto: Dächer von Berlin-Kreuzberg (über dts Nachrichtenagentur)

Berliner Bausenatorin verteidigt Mietendeckel

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Berliner Bausenatorin Katrin Lompscher (Linke) hat es als "gesellschaftlich absolut wünschenswert" bezeichnet, dass der Staat mehr Einfluss auf dem Wohnungssektor bekommt. Der von ihr geplante Mietendeckel empört viele Vermieter,...
Alle Rechte vorbehalten.