BID auf der EXPO REAL 2019 in München

Foto:. Wohnungsschlüssel © Shahid Abdullah auf Pixabay
Foto:. Wohnungsschlüssel © Shahid Abdullah auf Pixabay

 
 
 

(lifePR) ( Berlin, ). Die BID Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland ist auch in diesem Jahr wieder auf der EXPO REAL in München, der bedeutendsten Immobilienmesse Deutschlands, vertreten. Vom 7. bis zum 9. Oktober erwartet die Gäste am BID-Gemeinschaftsstand (Halle B2, Stand 220) eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen mit zahlreichen Akteuren aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien und Verbänden.


Neben zahlreichen Standpartnern ist auch in diesem Jahr das Bundesbauministerium mit dem Bündnis für bezahlbares Wohnen und Bauen vertreten. Am 4. Oktober um 11.15 Uhr wird Staatssekretär Marco Wanderwitz gemein-sam mit den Präsidenten der anderen Verbände den diesjährigen Messe-stand eröffnen und zum Thema „Halbzeit: zwei Jahre GroKo – der Faktencheck“ diskutieren.

Weiteres politisches Highlight sind die Besuche von EU-Kommissar Günther Oettinger am 7. Oktober um 12:30 Uhr und von Ina Scharrenbach, der Bauministerin von Nordrhein-Westfalen, am selben Tag um 13.30 Uhr. Das vollständige BID-Standprogramm finden Sie auf der Homepage der BID unter http://www.bid.info/expo-real-2019/. Bei Interesse an Interviews mit Vertretern der Verbände vor Ort setzen Sie sich bitte mit Katharina Burkardt unter burkardt@gdw.de oder 0151/12814604 in Verbindung.