Sichtschutz und Blickfang in einem – Der Zaun als Designerstück

Foto: Aluminium-Zäune als Stilelement. Modell Magnus © Martin Juppe / Super-Zaun GmbH.
Foto: Aluminium-Zäune als Stilelement. Modell Magnus © Martin Juppe / Super-Zaun GmbH.

(lifePR) (Bad Driburg, September 2018) Vom Grundriss über die Gestaltung der Fassade bis zur Auswahl der Fensterrahmen und Türgriffe: Bei der Planung des Eigenheims legen die meisten Wert auf jedes Detail. Schließlich baut man nur einmal im Leben. Die Einzäunung des Grundstücks hingegen wird meist erst vorgenommen, wenn das Zuhause schon bezogen ist. Und erstaunlicherweise scheinen Design-Aspekte hier oft keine Rolle zu spielen. Dabei prägt gerade der Zaun entscheidend den ersten Eindruck des Neubaus – schon aufgrund seiner Sichtbarkeit zur Straße hin. Schlussendlich ist er quasi die Visitenkarte jedes Eigenheims.

Der Zaun passt sich dem Hausdesign an

Vorbei sind die Tage, als ein Zaun dem anderen glich und es allen um die Funktion des Sicht- und Zugangsschutzes ging. Heute können Zäune auch optisch punkten. Hersteller wie etwa Super-Zaun bieten langlebige Aluminiumzäune mit dazu passendem Schiebetor, Gartentor oder passender Gartentür. Die einzelnen Produkte lassen sich auch farblich aufeinander und auf das Haus abstimmen. Speziell für moderne, kubische Hausentwürfe wurde die Modellreihe „Magnus“ entwickelt. Der Beststeller erscheint wie aus einem Guss. Denn Steher mit Flachkappen verschwinden sozusagen hinter den Zaunfeldern. Mehr Information dazu finden Sie auf www.super-zaun.de.

Do it yourself – der günstige Aluzaun

Anbieter wie Super-Zaun ermöglichen zudem ihren Kunden ihr Wunschmodell selbst zu konfigurieren und montieren. Einer der wichtigsten Aspekte ist hierbei: den Geldbeutel zu schonen. Nachdem die Grundstücksbegrenzung meist eines der letzten Dinge ist, die am Neubau zu verrichten sind, ist es gerade hier wichtig Geld zu sparen. Sollte das Konfigurieren nicht so einfach fallen, steht ein Support-Team zur Verfügung. Anhand detailgetreuer Montageanleitungen schafft es nahezu jeder Bastler seinen Aluminiumzaun selbst zu montieren.

Nie wieder Zäune streichen

Ein weiterer Benefit von Aluminium ist die Pflegeleichtigkeit. Ganz egal ob Metall oder Holz: bei den meisten Zäunen geht es nicht ohne regelmäßige Pflege. Ganz anders bei Aluminium: Das Material ist rostfrei, dazu leicht und dennoch robust. Somit kann die Einfriedung des Zuhauses dauerhaft mit ihrer hochwertigen Optik punkten.